Getretner Quark wird breit, nicht stark (1)

Einige Lübecker Lokalpolitker tun so, als sei der Flughafen ein neu gegründetes „Start-Up“-Unternehmen und bedürfe zum Erfolg nur einer „Chance“, einer klitzekleinen „Anschubfinanzierung“, und vielleicht einer neuer Fluggesellschaft als Kunden. Dabei wird schon seit mehreren Jahrzehnten geschoben angeschoben. In Teil 1 dieser (voraussichtlich dreiteiligen) Serie soll es um die jahrzehntelangen – größtenteils erfolglosen – Versuche gehen, Linienflugverkehr ab Lübeck zu installieren. Ryanair sei vorerst mal ausgeklammert, denn das ist ein Kapitel für sich.

„Getretner Quark wird breit, nicht stark (1)“ weiterlesen

Seiten: Früher 1 2 3 ... 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 Später