Nulltarif

Was würde Ryanair wohl an Gebühren zahlen, sollte die Fluggesellschaft tatsächlich mal die 1,2 Millionen Passagiere von und nach Lübeck befördern, die der Flughafen angeblich benötigt, um einen „operativen Gewinn“ zu machen? Gar keine – jedenfalls, wenn Ryanair in Lübeck so vorgeht wie im estländischen Tallinn.

„Nulltarif“ weiterlesen

Billigflug und Nebeneinnahmen

Es mag anfänglich die Grundidee der Billigflieger gewesen sein, durch den Verzicht auf „Schnickschnack“ (z.B. kostenlose Mahlzeiten an Bord) günstigere Flugpreise anbieten zu können. Sehr schnell hat man sich aber andere Einnahmequellen erschlossen. Das war auch dringend nötig, denn – auch wenn es zunächst merkwürdig klingt – nicht mal Ryanair könnte ohne Nebeneinnahmen alleine vom Befördern von Passagieren leben. „Billigflug und Nebeneinnahmen“ weiterlesen

Seiten: Früher 1 2 3