Rettet Stöcker-Air den Flughafen Lübeck?

Wer sagt denn, daß ausschließlich dieser Blog für Satire in Sachen Flughafen zuständig sei? Ich gebe mich gerne Herrn Prof. Winfried Stöcker von Euroimmun geschlagen, dessen jüngste Äußerungen die Kulmination seines bisherigen, überaus reichhaltigen humoristischen Schaffens in dieser Angelegenheit darstellen dürften und noch viel lächerlicher sind als alles, was Sie hier bisher lesen durften.

„Rettet Stöcker-Air den Flughafen Lübeck?“ weiterlesen

Lübecker Wähler proben die Enthaltungs-Revolution

Das war ein bequemer Abend für die Medien. Die „Saxe gewinnt Stichwahl souverän“–Berichte hätte man schon in den letzten zwei Wochen risikolos vorproduzieren können und am Wahlabend nur noch die Prozentzahl nachtragen müssen. Eben noch den üblichen Textbaustein mit Jammern und Wehklagen über die niedrige Wahlbeteiligung („war‘s das schlechte Wetter?“) anhängen, und fertig. Klappe zu, Affe tot, eben: „weiter geht‘s“ (Bernd Saxe). Das aber wäre zu einfach.

„Lübecker Wähler proben die Enthaltungs-Revolution“ weiterlesen

Bürgermeisterkandidaten im Piraten-Test

Die Piratenpartei Schleswig-Holstein hatte eine gute Idee: Fragen an alle Lübecker Bürgermeisterkandidaten. Nicht so genial: das Ergebnis wurde erst am Vorabend der Wahl veröffentlicht (5. November), offenbar in Unkenntnis der Tatsache, daß es längst die Möglichkeit der Briefwahl auch ohne Vorliegen dringender Gründe – wie Abwesenheit am Wahltag – gibt. Nächstes Mal also bitte einen Monat früher, liebe Piraten. Immerhin: da es eine Stichwahl geben wird, sind zumindest die (Nicht-)Antworten zweier Bewerber immer noch aktuell.

„Bürgermeisterkandidaten im Piraten-Test“ weiterlesen